Brad Pitt Body

Aussehen wie Brad Pitt in Fight Club – So geht’s!

bodystacks.de bodystacks.de

Du willst also den Body von Brad Pitt in Fight Club?

Wer will das nicht?

In der Tat ist es das, was man hört, wenn man die meisten Männer nach ihren Zielen fragt.

Als Fight Club 1999 in die Kinos kam, waren alle von Pitts solider und muskulöser Form als „Tyler Durden“ beeindruckt, so dass dieser Look, 20 Jahre nach dem Film, immer noch für Gesprächsstoff sorgt.

Es ist nicht der “massive” Bodybuilding-Look”, sondern mehr ein fitter, definierter Körper, der überhaupt erst zum Vorschein kommt, wenn man das Shirt auszieht.

Und welche Frau möchte nicht Brad Pitt das Shirt ausziehen?

Ich weiß, einige von euch werden sagen:

Moment mal!

So wollte ich mit 19 aussehen.

Dieser Typ (Tyler Durden) ist doch ein Lauch, auf den höchstens noch 16 jährige Schulmädchen stehen, ich will verdammt noch mal mehr Masse, ich will die XXL-Shirts tragen, ich will, dass es dunkel wird, wenn ich an der Hantelablage vorbei gehe.

Dann ist dieser Post nicht für Dich.

Wenn Du jedoch noch am Anfang Deiner Trainingskarriere stehst und zuerst mal “nur” den Fight Club Body haben willst, dann erfährst Du jetzt wie es geht.

Kein drumherum reden, dafür aber die harte und ehrliche Wahrheit.

Als erstes:

Vergiss zunächst einmal all die ganzen endlosen Cardio-Routinen und Diätpläne.

Pitt hat seinen Body auch nicht mit der nächsten Low-Carb-Hollywood-Diät aufgebaut.

Und auch Du kannst diesen Körper nicht so bekommen, sondern nur wenn Du ein paar grundlegende Regeln befolgst und natürlich auch einige nötige Voraussetzungen dafür mitbringst.

In diesem Post zeige ich Dir, wie es geht und was diese nötigen Grundvoraussetzungen sind.

1. Für den Brad Pitt Body brauchst Du diesen Körpertyp

Wenn Du nicht den Körpertyp von Brad Pitt hast, vergiss es jemals so auszusehen.

Das heißt nicht, dass Du keine Muskeln aufbauen kannst.

Das heißt nicht, dass Du nicht in Form kommen kannst (und solltest).

Es heißt nur, dass Du nicht genauso aussiehst wie Brad Pitt, wenn Du Muskeln aufbaust und diese dann freilegst.

Was macht Pitt’s Body also aus?

Ganz einfach:

Brad Pitt hat eher schmale Schlüsselbeine, lange Gliedmaßen sowie eine schmale Taile.

Er hat außerdem einen eher kurzen Oberkörper, was in dem Clip nicht danach aussieht, weil er seine Hose unterhalb der Gürtellinie trägt.

Pitt’s Body weißt viele Merkmale eines ektomorphen Körpertypen auf.

Ähnliche Körpertypen zum Vergleich haben z.B. Ryan Reynolds, Paul Walker oder Zyzz.

Wenn man auf so ein “Gerüst” eine paar Kilo solide Muskelmasse packt und dann niedrige Körperfettwerte erreicht, dann hat man diesen athletischen, schlanken und “drahtigen” Look.

Siehst Du, worauf ich hinaus will?

Du kannst nicht den Aufbau Deiner Knochen verändern.

Die Breite des Beckens und des Schlüsselbeins sowie die Länge Deiner Arme und Beine sind nun mal Genetik.

Daran gibt’s nichts zu rütteln.

2. Du musst Muskeln aufbauen

Die Wahrheit ist, dass es für einen Anfänger trotzdem harte Arbeit wird, diesen Body zu bekommen.

Wie sich herausstellt, ist „Tyler Durden“ nicht in der nächsten Wellness-Oase entstanden, sondern im Gym:

Hier sein angeblicher Trainingsplan, der seit „Fight Club“ durch das Internet geistert:

Brad Pitt Fight Club Workout & Trainingsplan

Montag – Brust

Liegestütze | 3 Sätze, 25 Wdh.

Bankdrücken | 3 Sätze, 25 Wdh., 15 Wdh., 8 Wdh. @ 75 kg, 88 kg, 102 kg

Brustpresse | 3 Sätze, 15 Wdh. @ 36 kg, 45 kg, 59 kg

Schrägbankdrücken | 3 Sätze, 15 Wdh. @ 36 kg, 45 kg, 59 kg

Butterflymaschine | 3 Sätze, 15 Wdh. @ 27 kg, 32 kg, 36 kg

Dienstag – Rücken

Klimmzüge | 3 Sätze, 25 Wdh.

Rudern sitzend | 3 Sätze @ 34kg, 36 kg, 38 kg

Latziehen | 3 Sätze @ 61 kg, 68 kg, 75 kg

T-bar-Rudern | 3 Sätze @ 36 kg, 43 kg, 50 kg

Mittwoch – Schultern

Arnoldpresse | 3 Sätze @ 25 kg

Seitheben | 3 Sätze @ 13 kg

Frontheben | 3 Sätze @ 11 kg

Donnerstag – Bizeps & Trizeps

Scottcurls | 3 Sätze @ 27 kg, 36 kg, 43 kg

Kabelcurls mit der SZ-Stange | 3 Sätze @ 23 kg, 29,5 kg 36 kg

Hammercurls | 3 Sätze @ 13 kg, 20 kg, 24 kg

Trizepsdrücken | 3 Sätze @ 32 kg, 38 kg, 45 kg

Freitag & Samstag – Cardiotraining

1 Stunde bei 80-90% der maximalen Herzfrequenz

Sonntag – Pause

Wie Du sehen kannst, befolgte Pitt eine Splitroutine mit viel Volumen.

Trainiert wurde eine Muskelgruppe am Tag mit 3 bis 4 Übungen mit jeweils 3 Sätzen im Hypertophiebereich (8 bis 15 Wiederholungen).

Was jedoch auffällt, ist, dass kein Beintraining im Plan enthalten ist.

Schlecht.

Stattdessen gab es Freitags und Samstag eine Stunde Cardio.

Beim Film “Troja” musste Brad Pitt auf Grund fehlender Beinmuskulatur 2003 sogar auf ein Beindouble zurückgreifen.

Wie man außerdem an den Gewichten sehen kann, war er in vielen Übungen verhältnismäßig sehr stark.

Er konnte z.B. über 100 kg 8 mal drücken, was somit auch für seine gut entwickelte Oberkörperpartie im Film sprach.

Falls dieser Plan stimmt, nehme ich an, dass Pitt schon vorher gut in Form war (was man an früheren Fotos und Filmaufnahmen erkennen kann) und diesen Plan einfach zum Erhalt seiner Muskelmasse, während der Diät ausgeführt hat.

Als Anfänger solltest Du diesen Plan jedoch nicht nutzen, da dieser viel zu viel Volumen und kein Beintraining enthält.

Hier sind 15 Tipps, die Dir beim Muskelaufbau weiterhelfen, wenn Du gerade mit dem Training anfängst.

3. Du brauchst eine aufrechte Körperhaltung

Ein weiterer Grund, warum Pitt so ästhetisch aussieht, ist seine aufrechte Körperhaltung.

Er hat keinen krummen Rücken, keine nach vorne hängenden Schultern und keine “Kopf nach unten” Haltung, wie man es heutzutage bei der Generation Smartphone all zu oft sieht.

Wie Du an den Shots aus dem Film siehst, hat er eine starke Halsmuskulatur und einen gut ausgeprägten Trapezmuskel.

Seine Brust ist stets aufgerichtet und seine Schultern sind nach hinten unten gezogen.

Du fragst Dich vielleicht, was die besten Übungen sind, wenn Du eine schlechte Haltung hast?

Kein Problem:

Hier sind Übungen zur Aufrichtung der Brust-Wirbelsäule, die Du zusätzlich, täglich zu Deinem Training im Gym ausführen kannst.

  • Crunches (bei einer schwachen Bauchmuskulatur)
  • Prone Cobra
  • Wall Slides
  • Scapular retraction
  • External rotation
  • Shoulder flexion

4. Du musst niedrige Körperfettwerte haben

Um Deine Muskeln freizulegen, musst Du eine Diät machen.

Das geht allerdings erst, nachdem Du die nötige Muskulatur aufgebaut hast.

Es gibt auch einen Diätplan von Pitt, demnach er typische Lebensmittel in einer Diät wie Thunfisch, Hähnchen, Reis und Haferflocken konsumierte.

Für eine erfolgreiche Diät, habe ich hier die besten Tipps zum Abnehmen für Dich.

5. Du musst Dir eine Zigarette anzünden und Deine Hose unterhalb der Gürtellinie tragen

Gratulation.

Du hast den Tyler Durden Fight Club Look erreicht.

Bonus: Wie lange wird es dauern?

Ich will Dir an dieser Stelle eine ehrliche Antwort geben.

Du kannst nicht wie Pitt aussehen, wenn Du noch Anfänger bist und ein paar Wochen lang seinen Trainingsplan befolgst.

Wenn Du gerade erst startest, normale Genetik hast und mit der richtigen Ernährung und dem richtigen Training beginnst, dann kannst Du diese Form innerhalb von einem Jahr erreichen.

1 Jahr?

Ja, niemand mag die Wahrheit, aber ich will Dir keine falschen Versprechungen machen.

Wenn Du jedoch schon Muskeln aufgebaut hast und die selben Gewichte wie Pitt verwendest, dann kannst Du einfach schnell abnehmen und schon nach 6 bis 8 Wochen so aussehen.

Die meisten Männer, die wie Brad Pitt in Fight Club aussehen wollen, müssen jedoch erst Muskeln aufbauen.

Sie haben zwar den passenden Körpertypen (schlank, lange Gliedmaßen und schmale Schlüsselbeine), aber sind skinny fat und machen viel zu früh Diät.

Wenn Du skinny fat bist, dann musst Du aber zuerst Muskeln aufbauen.

Also ran ans Eisen und Du hast schon bald den Body von Brad Pitt.

Konnte Dir dieser Beitrag helfen?

Viel Erfolg und kommentiere unten wenn Du Fragen hast!

Menü